Weißburgunder

Der Weißburgunder (ca. 6 % der Golser Weinbaufläche) wird auch Pinot Blanc genannt. Er ist international weit verbreitet. Die Rebsorte ist eher schwierig und stellt recht hohe Anforderungen an Boden und Klima. Die zylindrische, gelblich-grüne, dichtbeerige Frucht reift eher spät und ist sehr anfällig für Beerenfäule. Die Blätter sind mittelgroß, fünfeckig und wenig gelappt.

Typisch für den Weißburgunder ist sein mandel-, nussartiger Geschmack. Bei uns entstehen aus dieser Sorte elegante, charaktervolle Weine mit guter Lagerfähigkeit.

Weißburgunder